3 Tage MacBook testen

Meine Schwester braucht für die Uni ein Notebook da ihr 6 Jahre alter PC so langsam aber sicher ausgedient hat. Da sie von Freunden her Geräte von Apple kennt musste es das MacBook sein. Gekauft haben wir ihr das Modell mit 2,1Ghz, 1GB Arbeitsspeicher und einer 120GB Festplatte. Da sie jedoch erst wieder ab Samstag Zeit hat, komme ich in den Genuss dieses Gerät zu testen und natürlich auch einzurichten.

Den ganzen Beitrag lesen

Zweiten T-Home Media Receiver verwenden

Wer sich, zum Beispiel über eBay, einen zweiten X300T/X301T Media Receiver kauft kann diesen nur Bedingt betreiben. Handelt es sich um ein gebrauchtes Modell, so muss dieses vorher auf Werkzustand zurückgesetzt werden. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten:

Nachdem sich das System nun wieder im Auslieferungszustand befindet werden alle Updates eingespielt. Das dauert einige Minuten und im Anschluss kann das Fernsehprogramm von T-Home empfangen werden. Nun kommt aber das “aber”… die Telekom hat den Kunden eine Beschränkung auferlegt. Nur ein Media Receiver pro Anschluss kann zur Aufnahme genutzt werden, welches das ist kann über das Menü der Box bestimmt werden. Dies ist sehr schade, denn meine 25Mbit VDSL-Leitung (demnächst sogar 50Mbit) könnte problemlos mit der Auslastung der Bandbreite klar kommen.

MR100

Der technischen Support des magenta Riesen hat mir dies bestätigt und ändern lässt sich wohl auch nicht. Die Telekom selbst verkauft ja einen “Zweit-Receiver für 129Euro, den MR100,  der keine Festplatte und somit auch keine Aufnahme- und Timeshiftfunktion hat hieß es als “Begründung”.

Versionssprung auf 0.1.8 bei Piwik?

Kaum schaue ich 2 Tage nicht auf deren Seite, schon habe ich eine Version verpasst. Die akuelle Versionsnummer ist nun die 0.1.8. Es freut mich das sich da was tut. Weiterhin zu bemängeln bleibt jedoch die mangelnde Kommunikation mit dem Endanwender. Zwar ist das Projekt noch im Betastatus, aber ich würde schon gern wissen was sich geändert hat.

Piwik 0.1.6 released

Leider gibt es schon wieder, bzw. immer noch kein Changelog. Daher bleibt für mich auch weiterhin eher rätzelhaft was sich nun genau geändert hat. In einem Blogeintrag der letzten Tage wird eine Mehrsprachigkeit angekündigt. Gesucht werden wohl noch Übersetzer und jemand der das ganze Koordiniert.

Die neuste Version gibt es wie immer auf piwik.org zum runterladen.